Imprint560

DATENSCHUTZ


Datenschutzbedingungen

Persönliche Daten werden auf den Webseiten von Thomas Landgraeber erst dann erhoben, wenn der Besucher sie freiwillig in ein Kontaktformular einträgt. Wenn der Besucher in eine geschäftliche Beziehung zum Anbieter tritt, wird der Besucher zum Kunden, dessen personenbezogenen Daten unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) vom Anbieter gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten des Kunden werden dabei ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage bzw. zur Erledigung des jeweiligen Auftrages erfragt. Der Kunde willigt darin ein, dass seine Daten zur Erfüllung des Geschäftszweckes des Anbieters erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Es werden grundsätzlich keine Kundendaten an Dritte weiter geben, es sei denn, dies ist zur Bearbeitung eines laufenden Auftrages zwingend erforderlich. In solchen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten an Dienstleistungs- und Handelspartner jedoch auf das nötige Minimum.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Verbindungsdaten, die beim Besuch dieser Webseiten anfallen, werden vom Anbieter vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Allerdings ist es angesichts der zahllosen Firmen, die im Internet Data-Mining betreiben unmöglch, Garantien hinsichtlich der Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften zum Datenschutz abzugeben. Dies gilt insbesondere, wenn andere Unternehmen in die Kommunikation eingebunden sind. Der Anbieter übernimmt diesbezüglich ausschliesslich Verantwortung für den eigenen, unmittelbaren Wirkungs-, Schaffens- und Einflussbereich. Alle darüber hinausgehenden Ansprüche sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Rechte des Kunden

Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner gespeicherten Daten. Er hat ferner das Recht, jederzeit Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten zu verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten gesperrt.

Mögliche Risiken

Trotz grösster Sorgfalt kann es unter bestimmten Bedingungen zu Verlust oder Diebstahl von Kundendaten kommen. Der Anbieter ist nicht haftbar für Datenverluste, die durch höhere Gewalt, oder mangelnde Sorgfalt oder illegale Handlungen anderer Personen, Unternehmen oder Organisationen entstehen.

Geltungsbereich

Alle rechtlichen Informationen auf dieser Seite gelten für sämtliche Internet-Domains von Thomas Landgraeber. Stand: 1. Januar 2014.